Themenhotel

München

Entwicklung eines Themenkonzeptes für eine Hotelpositionierung in München. Das Sinnbild Bayerns und damit der alpenländisch-bayerischer Stil spiegelt sich in allen Bereichen des Hotels wieder. Die Stärken der Destination wurden somit auf das Hotelkonzept übertragen, in der Außenarchitektur wie auch bei der Ausstattung der Gästezimmer und der öffentlichen Bereiche, also auf die gesamte Innenarchitektur.

Darüber hinaus wurde auch das gesamte Angebot des Hotels auf dieses Themenkonzept abgestimmt, u.a. das F&B-Angebot und der Fitness- und Wellnessbereich. Ebenfalls verfügt das Konzept über Konferenzflächen, um dem Geschäftsreisemarkt Münchens gerecht zu werden. Durch dieses Themenhotelkonzept wird ein Mehrwert für den Gast geschaffen, sowohl für das Freizeit- als auch für das Geschäftsreisesegment.